Allgemeine Geschäftsbedingungen der Webseite elternseinweitwegvomideal.com

I. Allgemeine Informationen

Administrator („elternseinweitwegvomideal.com“) Wydawnictwo Book Ojciec sp. z o.o., ul. Gazownicza 21A, 43-300 Bielsko-Biała, NIP 5472215199, REGON 384621380.

Shop – eine von elternseinweitwegvomideal.com betriebene Plattform, die es den mit einem entsprechenden ausgestatteten Benutzern ermöglicht, sich mit den Produkten und Dienstleistungen des Verkäufers vertraut zu machen und Verkaufs- und Serviceverträge abzuschließen.

Produkt – eine bewegliche Ware, einschließlich Bücher, Hörbücher, E-Books, Videokurse, die auf einem materiellen Träger aufgezeichnet sind, die von elternseinweitwegvomideal.com über den Shop angeboten wird.

Datei – digitaler Inhalt, der nicht auf einem materiellen Träger gespeichert ist, insbesondere eBook, Hörbuch, Videokurs, der von elternseinweitwegvomideal.com über den Shop im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen angeboten wird

Benutzer – eine natürliche Person, juristische Person, Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, die den Shop nutzt.

Verbraucher – ein Benutzer, der eine natürliche Person ist, die mit dem Shop eine Rechtshandlung durchführt, die nicht direkt mit seiner geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit verbunden ist.

DSGVO – Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG.

II. Technische Anforderungen

2.1 Der Benutzer kann den Shop nutzen, sofern das Computersystem des Benutzers die folgenden technischen Mindestanforderungen erfüllt: Internet Explorer Version 7.0 oder neuer mit ActiveX, JavaScript und Cookies oder Mozilla Firefox Version 3.0 oder neuer mit Java, JavaScript und Cookies, Google Chrome mit ActiveX, JavaScript und Cookies, Apple Safari mit ActiveX, JavaScript und Cookies. Bildschirmauflösung soll mindestens 1024×768 Pixel haben.

2.2 Der Benutzer, der Dateien im Shop kauft, darf diese verwenden, sofern die Endgeräte des Benutzers die folgenden technischen Anforderungen erfüllen:

MOBI-Dateien – Amazon Kindle-Reader, Tablet, Smartphone, PC/Mac mit installierter App zum Öffnen von MOBI-Dateien.

ePUB- und PDF-Dateien – ein PC- oder Mac-Computer mit einem Monitor mit einer Mindestauflösung von 800×600 Pixeln, der mit einem Betriebssystem und einer Software ausgestattet ist, die ePUB- und PDF-Dateien öffnen kann (z.B. Adobe Acrobat Reader, Calibre, MobiPocket Reader), oder ein anderes Endgerät, einschließlich eines E-Book-Readers, Smartphones, Tablets mit einer installierten App zum Öffnen der oben genannten Dateien.

Mp3- und Mp4-Dateien – ein PC- oder Mac-Computer mit einem Monitor mit einer Mindestauflösung von 800×600 Pixeln mit installierter Soundkarte und ausgestattet mit Kopfhörern, Lautsprechern oder anderen Geräten zur Wiedergabe von Ton und Bild.

2.3.2.3 Für Produkte, die auf dauerhaften Medien wie CD/DVD/BD, Flash-Laufwerk, Flash-Karte vertrieben werden – ein Endgerät, das zusätzlich mit einem CD/DVD/BD-Lesegerät, Flash-Laufwerk, Flash-Karte ausgestattet ist.

III. Methode der Auftragsbearbeitung

3.1 Im Rahmen des Dienstes bietet elternseinweitwegvomideal.com den Verkauf von Produkten und digitalen Inhalten  nach vorheriger Bestellung durch den Benutzer.

3.2 Der Vertrag kommt zustande, nachdem der Benutzer eine zahlungspflichtige Bestellung mit Zahlungspflicht aufgegeben hat oder indem er auf die Option „Kaufen und bezahlen“ klickt.

3.3 Der Benutzer kann das ganze Jahr über 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche Bestellungen aufgeben.

3.4 Der Benutzer ist verpflichtet, das „Bestellformular“ vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen.

3.5 Nach Aufgabe einer Bestellung erhält der Benutzer eine Nachricht zur Bestätigung des Inhalts der Bestellung an die zuvor angegebene E-Mail-Adresse. elterseinweitwegvomideal.com behält sich das Recht vor, die Bestellung telefonisch zu bestätigen. Eine fehlende Bestätigung der Auftragsannahme bedeutet, dass der Auftrag möglicherweise nicht zur Bearbeitung angenommen wurde.

3.6 elternseinweitwegvomideal.com behält sich in jedem Fall das Recht vor, die getätigte Bestellung zu überprüfen und im Falle von begründeten Zweifeln an der Zuverlässigkeit der Bestellung (einschließlich der Identität des Benutzers) zu stornieren.

3.7 Die Ausführung der Bestellung der Produkte beginnt innerhalb der nächsten 7 Werktage, die unmittelbar  dem Tag folgen, an dem die Bestellung aufgegeben wurde. Wenn die Bestellung verifiziert werden muss, wird sie am nächsten Werktag, der unmittelbar  dem Tag der Verifizierung folgt, zur Bearbeitung weitergeleitet.

3.8 Der Benutzer kann Produkte mit der Bezeichnung „Vorverkauf“ bestellen. Die Frist für eine solche Bestellung verlängert sich, bis das Produkt regelmäßig verkauft wird. Diese Bestimmung gilt auch für elektronische Publikationen einschließlich E-Book und Hörbuch. Der Verbraucher wird jedes Mal durch eine entsprechende Information auf der Produktkarte über das Datum der Auftragserfüllung informiert.

3.9 Die Preise der Waren im Angebot des Shops sind in PLN angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer. In den Preisen sind keine Versandkostenpauschalen enthalten, mit denen sich der Verbraucher spätestens dann vertraut machen kann, wenn er seinen Willen zum Vertragsabschluss zum Ausdruck bringt.

3.10. Der Bestellwert, einschließlich Preisnachlässe, kann aufgrund der Rundung des Bestellwertes, die mit der Umrechnung des in Einzelhandelsabrechnungen angewandten Preises in den Nettopreis zusammenhängt, weiter reduziert werden.

3.11. Der Shop behält sich das Recht vor, die Preise der angebotenen Produkte und Dienstleistungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Preisänderungen gelten nicht für Aufträge, die zur Ausführung angenommen werden.

3.12. Der Shop behält sich das Recht vor, einzelne Waren ohne vorherige Ankündigung aus dem Angebot zu nehmen.

3.13. Die maximale Bearbeitungszeit der Bestellung (um das Paket an den Benutzer zu senden) für Produkte beträgt 21 Tage. Die Zeit der Zustellung durch die Polnische Post und andere Kurierdienste (bis zu 10 Tage) soll zur Bearbeitungszeit hinzugerechnet werden. Im Falle des Vorverkaufs wird die Bestellung abgewickelt, wenn alle bestellten Bücher fertiggestellt sind. Das Datum der Bestellungsabwicklung ist dann das neben dem spezifischen Titel angegebene Datum „in Bearbeitung von (Tag-Monat-Jahr)“. Dieses Datum kann sich ändern.

3.14. Die Ausführung von Bestellungen für digitale Inhalte erfolgt unmittelbar nach Gutschrift der Zahlung auf das Konto des Shops. Dieser Vorgang kann je nach gewähltem Zahlungsmodell von wenigen Sekunden (Kartenzahlung) bis zu einigen Tagen (Banküberweisung) dauern.

3.15. elternseinweitwegvomideal.com ist nicht verantwortlich für die Nichtlieferung von Waren oder Lieferverzögerungen, die durch eine falsche oder ungenaue Adresse, die der Benutzer angegeben hat, verursacht werden.

3.16. Für den Versand von Büchern in gedruckter Form erhebt der Shop eine Pauschalgebühr einschließlich der Kosten für den Versand des Pakets an den Benutzer. Die Versandkosten hängen von der vom Benutzer ausgewählten Liefersart ab.

3.17. Als Teil der Werbeaktion kann der Shop die Erhebung der Pauschalgebühr aussetzen, indem er einen entsprechenden Hinweis auf der Webseite des Shops veröffentlicht.

3.18. Die im Shop verfügbaren Werbeaktionen können nicht miteinander kombiniert werden, es sei denn, elternseinweitwegvomideal.com hat die Möglichkeit vorgesehen, Werbeaktionen zu kombinieren, worüber der Benutzer vor der Bestellung auf der Webseite des Shops informiert wird.

3.19. Jede Transaktion wird durch eine Mehrwertsteuerrechnung bestätigt, die per E-Mail an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird. In einer solchen Situation erhält der Benutzer keine Rechnung in Papierform.

3.20. Je nach Art der Bestellung kann die Bezahlung der bestellten Waren per Zahlungskarte oder per Überweisung auf das Konto des Shops erfolgen. Bei Vorverkaufsbestellungen erfolgt die Zahlung nur mit einer Zahlungskarte, dem Dotpay-Zahlungssystem, der Zahlung per Überweisung24 oder per Überweisung auf das Konto des Shops. Die  Zahlungsformen werden während des Bestellvorgangs festgelegt.

3.21. Einer der Zahlungskartenbetreiber ist PayPro S.A., ul. Kanclerska 15, 60-327 Poznań, eingetragen in das Handelsregister des Landesgerichtsregisters, das vom Amtsgericht in Poznań Nowe Miasto und Wilda, VIII Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der KRS-Nummer 0000347935, NIP 7792369887, Regon 301345068 geführt wird.

3.22. Im Falle von Bestellungen, die aus mehreren Waren bestehen und in einer Sendung geliefert werden, hängt das Fertigstellungsdatum von dem Datum ab, an dem der Shop das letzte Element einer bestimmten Bestellung fertigstellt.

3.23. Alle Produkte, Texte, Grafiken, Logos und Software auf der Webseite des Shops sind Eigentum von elternseinweitwegvomideal.com oder elternseinweitwegvomideal.com verfügt über entsprechende Rechte  zu ihrer Nutzung und sind durch das geltende Recht geschützt, einschließlich Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Dz. U. 1994r. Nr. 24, Pos. 83 in der geänderten Fassung) und gewerbliche Schutzrechte (Dz. U. 2003r. Nr. 119, Pos. 1117 in der geänderten Fassung). Der Benutzer verpflichtet sich, die Webseite und die gekauften Produkte nur in einer Weise zu nutzen, die mit diesen Bestimmungen und den verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen übereinstimmt.

3.24. Zum Schutz vor unbefugter Verbreitung von Dateien im epub-, MOBI-, PDF-, MP3- und MP4-Format verwendet elternseinweitwegvomideal.com einen Schutz in Form eines „Wasserzeichens“ (watermark). Jede der auf diese Weise geschützte Datei enthält Informationen über den Benutzer, der die Datei erworben hat.

3.25. Ein Benutzer, der Produkte oder Dateien im Shop gekauft hat, kann sie in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Rechte (Dz. U.  1994 Nr. 24, Punkt 83, in der geänderten Fassung) verwenden. Es ist verboten, das Produkt zu vervielfältigen, zu vertreiben, zu kopieren, zu verleihen, der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen oder öffentlich vorzuführen (einschließlich der Bereitstellung im Internet) und seinen Inhalt ganz oder teilweise in einer gesetzlich verbotenen Weise zu nutzen oder das Produkt in irgendeiner Weise zu verändern (z.B. durch Änderung des Dateiformats oder Entfernen von Sicherheitsmerkmalen oder Markierungen), unabhängig von dem Zweck und der Form dieser Aktivitäten, es sei denn, es wurde mit dem Shop schriftlich etwas anderes vereinbart.

3.26. Alle im Shop erhältlichen Produkte und Dateien – ob kostenpflichtig oder kostenlos – unterliegen dem im Gesetz über  Urheberrecht und verwandte Schutzrechte vorgesehenen Schutz, sofern in der Lizenz nichts anderes angegeben ist, worüber elternseinweitwegvomideal.com in der Produktkarte informiert (z.B. Open Source).

IV. Reklamationsverfahren

4.1 Wenn der verkaufte Artikel einen Mangel aufweist, kann der Benutzer

1. die Erklärung zur  Preisminderung abzugeben oder vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, elternseinweitwegvomideal.com ersetzt die mangelhafte Ware unverzüglich und ohne unzumutbare Unannehmlichkeiten für den Benutzer, durch eine mangelfreie Wareoder beseitigt den Mangel. Der reduzierte Preis sollte in einem solchen Verhältnis zu dem sich aus dem Vertrag ergebenden Preis stehen, dass der Wert der mangelhaften Sache dem Wert der Sache ohne den Mangel entspricht. Der Benutzer kann nicht vom Vertrag zurücktreten, wenn der Mangel unerheblich ist;

2. verlangen, dass die Ware durch eine mangelfreie Sache ersetzt oder der Mangel behoben wird. Der Shop ist verpflichtet, den mangelhaften Artikel durch einen mangelfreien Artikel zu ersetzen oder den Mangel innerhalb einer angemessenen Frist zu beheben, ohne dem Benutzer übermäßige Unannehmlichkeiten zu bereiten.

4.2. Wenn der Benutzer ein Verbraucher ist, kann er anstelle der von elternseinweitwegvomideal.com vorgeschlagenen Mängelbeseitigung den Ersatz der Ware durch eine mangelfreie Ware verlangen oder anstelle des Ersatzes der Ware die Beseitigung des Mangels verlangen, es sei denn, die Ware auf die vom Verbraucher gewählte  Weise mit dem Vertrag in Einklang zu bringen, ist unmöglich oder würde im Vergleich zu der von elternseinweitwegvomideal.com vorgeschlagenen Art und Weise übermäßige Kosten erfordern. Bei der Bewertung der überhöhten Kosten sind der Wert der mangelfreien Sache, die Art und Bedeutung des festgestellten Mangels sowie die Unannehmlichkeiten zu berücksichtigen, die den Verbraucher auf  andere  Weise zufrieden stellen würden.

4.3 Der Benutzer kann eine Beschwerde per E-Mail an die folgende Adresse einreichen: blogojciec@gmail.com mit dem Titel „Beschwerde“ einreichen.

4.4 Die Reklamation  soll eine Beschreibung und ein Dokument enthalten, das den Kauf des reklamierten Artikels im Shop bestätigt (z.B. eine Kopie der Quittung, Überweisungsbestätigung, Transaktionsnummer usw.). Gleichzeitig  im Falle einer Reklamation sollen die reklamierten Produkte an die Adresse des Shops elternseinweitwegvomideal.com geschickt werden. Der Shop wird innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen auf die Reklamation des Käufers antworten und ihn über das weitere Vorgehen informieren.

V.  Rücktritt vom Vertrag

5.1 Vorbehaltlich des Punkts 5.2, nach dem polnischen „Verbraucherschutzgesetz“. (Gesetzblatt 2014.827) hat der Verbraucher das Recht, innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Übernahme der Produkte durch den Verbraucher oder einen Dritten, der nicht der vom Verbraucher angegebene Beförderer ist, vom Vertrag zurückzutreten. Bei der Abgabe der Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag muss der Verbraucher keinen Grund angeben.

5.2 Der Verbraucher hat nicht das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, wenn der Gegenstand der Bestellung  Ton- oder Bildaufnahmen sowie Computerprogramme sind, die in einer versiegelter Verpackung geliefert werden, sofern die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurde.

5.3 Der Verbraucher kann eine Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag per E-Mail  an die Adresse: blogojciec@gmail.com senden

5.4 Im Falle des Rücktritts vom Vertrag gilt der Vertrag als nicht geschlossen. Elternseinweitwegvomideal.com wird dem Verbraucher spätestens innerhalb von 14 Tagen alle von ihm geleisteten Zahlungen zurückerstatten. Elternseinweitwegvomideal.com erstattet Zahlungen mit der gleichen Zahlungsweise, die der Verbraucher verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher hat ausdrücklich einer anderen Rückgabemethode zugestimmt, die für ihn keine Kosten verursacht.

5.5 Ein Verbraucher ist verpflichtet, den Gegenstand unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er vom Vertrag zurückgetreten ist, an den Administrator zurückzusenden oder einer von ihm zur Abholung bevollmächtigten Person zu übergeben, es sei denn, der Administrator hat angeboten, den Gegenstand selbst abzuholen. Zur Wahrung der Frist genügt dieRücksendung der Ware vor Ablauf der Frist.

5.6 Der Verbraucher hat nur die direkten Kosten der Rücksendung der Waren zu tragen. Der Verbraucher haftet für jede Wertminderung, die sich aus der nicht bestimmungsgemäßen Nutzung der Ware ergibt und über das hinausgeht, was zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktionsweise des Artikels erforderlich ist.

VI. Persönliche Daten und Datenschutzerklärung

6.1 Bei einer Bestellung im Online-Shop muss der Benutzer eigenständig und freiwillig personenbezogene Daten in den folgenden Bereichen angeben: Vor- und Nachname, E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Daten im Bestellformular des Shops. Die Angabe der persönlichen Daten durch den Benutzer ist freiwillig, das Fehlen dieser Daten verhindert jedoch die Ausführung der Bestellung. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung durch den Administrator ist die Notwendigkeit der Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrags (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b, der DSGVO), und in Bezug auf die fakultativ zur Verfügung gestellten Daten – die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der DSGVO).

6.2 Der Shop verarbeitet auch die Daten der Benutzer:

– für analytische und statistische Zwecke – die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Administrators (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der DSGVO ), das darin besteht, Analysen der Aktivität der Benutzer  und der Art und Weise der Nutzung der Webseite sowie ihrer Präferenzen durchzuführen, um die angewandten Funktionalitäten zu verbessern;

– zur potenziellen Feststellung, Untersuchung oder Verteidigung von Ansprüchen – die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Administrators (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der DSGVO) am Schutz seiner Rechte;

– für Marketingzwecke des Administrators und anderer Träger – die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Administrators (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der DSGVO) an der Wahrung seiner Rechte;

6.4 Zur Ausführung der Bestellung kann der Shop die persönlichen Daten des Nutzers im Bereich Vor- und Nachname, E-Mail, Telefonnummer an Dritte zu dem für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung erforderlichen Zweck weitergeben. Diese Einwilligung umfasst insbesondere die Übermittlung von Daten an das vermittelnde Unternehmen bei der Bestellung von Kurierdienstleistungen, Postunternehmen und Kurierdiensten zum Zweck des Versandseines Pakets sowie die Übermittlung von Daten an Online-Zahlungsdienste zu dem Zweck und unter den Bedingungen, die in den Nutzungsregeln dieser Dienste festgelegt sind.

6.5 Der Inhaber der persönlichen Daten ist der Administrator (wie in der Zusammenstellung definiert). Personenbezogene Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und ab dem Datum des Inkrafttretens gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und den Rechtsakten, die bei ihrer Umsetzung erlassen werden, geschützt.

6.6 Der Benutzer hat das Recht, in seine persönlichen Daten Einblick zu nehmen, die Daten zu korrigieren und ihre Einschränkung oder Entfernung zu verlangen. Der Benutzer hat auch das Recht, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen, sowie das Recht, die Übertragung seiner Daten zu verlangen.

6.7 Der Benutzer kann jederzeit seine Einwilligungzur weiteren Verarbeitung seiner persönlichen Daten widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung verletzt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf erfolgt ist.

6.8 Der Benutzer hat das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung seiner Daten durch den Administrator beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

6.9 Der Benutzer kann zusätzlich seine Einwilligung zur Verarbeitung seiner persönlichen Daten: E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Telefonnummer und Geburtsdatum für Marketingzwecke durch den Administrator und andere verbundene Träger angeben, um ihn über neue Waren, Werbeaktionen und im Shop verfügbare Dienstleistungen, insbesondere in Form eines Newsletters, zu informieren. Der Benutzer kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung verletzt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf erfolgt ist.

6.10. Um die Nutzung des Dienstes zu erleichtern, verwendet sein Verwaltungsmechanismus eine Technologie, die als Cookies bekannt ist – Informationen, die vom Server des Shops auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden.

Diese Informationen beziehen sich auf finanzielle Abrechnungen, wie z.B. den Wert und den Gegenstand der Bestellung und vertrauliche Kreditkartendaten. Die Cookie-Technologie wird nicht verwendet, um Daten über Personen zu sammeln, die die Webseite besuchen, oder um deren Navigation zu verfolgen. Der Benutzer kann die Option zur Annahme von Cookies in seinem Webbrowser jederzeit deaktivieren. Dies kann jedoch zu einigen Schwierigkeiten bei der Nutzung des Shops führen. Detaillierte Regeln zu Cookies sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden

6.12. Der Administrator speichert die persönlichen Daten des Benutzers

1. Falls der Administrator die personenbezogenen Daten auf der Grundlage der Einwilligung verarbeitet, dauert der Verarbeitungszeitraum bis zum Widerruf dieser Einwilligung durch den Benutzer;

2. Wenn der Administrator die personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses des Administrators verarbeitet, dauert die Verarbeitungsfrist so lange, bis das vorgenannte Interesse wegfällt (z. B. die Verjährung zivilrechtlicher Ansprüche) oder bis die betroffene Person Einspruch gegen die weitere Verarbeitung erhebt – in Situationen, in denen ein solcher Einspruch gesetzlich zulässig ist; wenn der Administrator die personenbezogenen Daten aufgrund der geltenden gesetzlichen Vorschriften verarbeitet, werden die Verarbeitungsfristen zu diesem Zweck nach diesen Vorschriften bestimmt.

6.13. Details zum Schutz der Benutzerdaten sind in der Datenschutzerklärung  zu finden.

VII. Schlussbestimmungen

7.1 In Angelegenheiten, die in diesen Geschäftsbedingungen nicht geregelt sind, gelten die Bestimmungen des Gesetzes über Verbraucherrechte, des Bürgerlichen Gesetzbuches, des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Rechte.

7.2 Der Vertrag zwischen dem Benutzer und dem Administrator wird durch das polnische Recht geregelt. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Ausführung des Vertrags werden von den zuständigen polnischen ordentlichen Gerichten entschieden. Der Verbraucher hat die Möglichkeit, die außergerichtliche Methode der Bearbeitung von Beschwerden und der Verfolgung von Ansprüchen vor dem  Verbrauchergerichtsstand in Katowice, Brata Alberta Straße 4, 40-951 Katowice, zu nutzen. Weitere Informationen gibt es unter http://uokik.gov.pl.

7.3 Der Shopt behält sich das Recht vor, die Bestimmungen zu ändern. Alle Bestellungen, die vor dem Datum der Änderungen der Bestimmungen aufgegeben werden, werden auf der Grundlage der bisherigen Regeln bearbeitet.

7.4 Der Benutzer kann sein Konto im Shop jederzeit löschen, indem er eine Anfrage per E-Mail an blogojciec@gmail.com sendet. Die E-Mail muss von der Mailbox gesendet werden, die zur Registrierung des Kontos verwendet wurde. In der Betreffzeile der E-Mail soll der Benutzer „Konto löschen“ eingeben. Der Benutzer wird per E-Mail über die Löschung des Kontos informiert. HINWEIS: Die Löschung des Kontos bedeutet den Verlust des Zugangs zu allen gekauften elektronischen Artikeln in der Benutzerbibliothek.

Die Bestimmungen sind ab dem 21.11.2018 gültig.

Bitte senden Sie Ihre Meinungen und Fragen an blogojciec@gmail.com